Gesang begleitet Anne Katrin Rosenstock seitdem sie denken kann. Besonders der Chorgesang war neben solistischen Auftritten bereits während der Schulzeit und des Studiums, aber auch danach ein wichtiger Teil ihres musikalischen Werdegangs und ihrer musikalischen Prägung. Als gern gesehener Gast sang sie in professionellen Kammer–, Konzert- und Rundfunkchören im In- und Ausland. Seit Dezember 2001 ist sie mit großer Leidenschaft und großem Engagement für das Musiktheater Mitglied der Soprangruppe des Opernchores am Aalto-Musiktheater Essen.
Der Opernchor des Aalto-Musiktheater hat seit der Eröffnung des Stadttheaters 1892 im Grillo-Theater und später am 1985 eingeweihten Aalto-Theater das Bühnengeschehen entscheidend mitgestaltet. Ohne einen Opernchor wäre das Musiktheater nicht denkbar. Neben Orchester, Ballett und Solisten-Ensemble ist der Chor ein weiteres wichtiges Kollektiv innerhalb des Musiktheaterbetriebes. Seine Mitglieder prägen das Erscheinungsbild des Vorderhauses eines Theaters. Nach der intensiven Zusammenarbeit mit Chordirektoren wie Konrad Haenisch, Alexander Eberle und Jens Bingert präsentiert sich der Opernchor seit der Spielzeit 2022/23 unter der Leitung von Klaas-Jan de Groot und dessen Stellvertreter Patrick Jaskolka auf der wunderbaren Bühne des Aalto-Musiktheaters. Dort haben die 54 Sängerinnen und Sänger immer wieder Gelegenheit ihre berühmt-berüchtigte und von Regie und Publikum gefeierte Spielfreude zu präsentieren. Ihre Klangflexibilität erstreckt sich in der ganzen Bandbreite des Musiktheaters vom Barock bis zur Gegenwart bis hin zu den Genres Musical und Operette. Zu ihrem Repertoire gehören neben der Opernliteratur sowohl die Werke der großen Konzertliteratur als auch Kompositionen für eine kleinere Kammerchorbesetzung im Rahmen von Sonderkonzerten. So erlebt das Essener Publikum „seinen Opernchor“ nicht nur auf der Theaterbühne, sondern auch in der Philharmonie Essen, im Foyer des Aalto-Theaters oder bei einem der Open-Air Spektakel auf dem Kennedy Platz und im Gruga-Park.
Für sein besonderes künstlerisches Engagement erhält der Opernchor in der Spielzeit 2023/24 den Aalto-Bühnenpreis vom Freundeskreis Theater und Philharmonie e.V.
Aalto Musik Theater: You'll never walk alone

Ohne einen Opernchor wäre ein Musiktheaterbetrieb nicht denkbar. Er ist der Resonanzraum, der die Gefühle der Protagonisten der Opernbühne reflektiert.

***
06
Jun

Festliches Chorkonzert

Aalto-Musiktheater-Essen
Tickets
05
May

Wozzeck

Aalto-Musiktheater-Essen
Tickets
06
Jun

Cosi fan tutte

Aalto-Musiktheater-Essen
Tickets
02
jun
2024
ABGESAGT
MehrFlyer
Cosi fan tutte
18:00
Aalto-Musiktheater-Essen

Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart

Libretto von Lorenzo Da Ponte

Musikalische Leitung, Andrea Sanguineti

Inszenierung, Stephen Lawless

Choreinstudierung, Klaas Jan De Groot

Solist:innen, Opernchor, Essener Philharmoniker

MehrPlakat / Flyer
29
jun
2024
ABGESAGT
Mehr...Flyer
Festliches Chorkonzert
19:00
Aalto-Musiktheater-Essen

Verleihung des Aalto-Bühnenpreises 2023/24 an den Opernchor des Aalto-Musiktheaters

Große Chöre aus Opern von Verdi, Wagner, Puccini u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta

Opernchor des Aalto-Musiktheaters, Essener Philharmoniker

Das festliche Chorkonzert bietet einen musikalisch abwechslungsreichen Abend mit Höhepunkten aus Opern von Verdi, Wagner, Puccini und Weber, präsentiert vom Opernchor des Aalto-Theaters, begleitet von den Essener Philharmonikern unter der Leitung von Tommaso Turchetta. Als Solist ist der renommierte Tenor Antonello Palombi zu erleben. Ein Abend, der die beeindruckenden Stimmen des Opernchores in den Fokus stellt und das Publikum in die Welt der Chormusik entführt.

Mehr...Plakat / Flyer